Start > Willkommen

Willkommen auf der Homepage der Grundschule Roter Hahn

Die dreizügige Grundschule Roter Hahn ist eine engagierte Schule im Grünen im Stadtteil Kücknitz. Bei uns ist alles ein bisschen "anders" als anderswo.

Wir sind: Eine Schule an der Trave, mit einem Bauspielplatz dabei und einem feuerroten Hahn.

Bei uns gibt es:

- ein bilinguales Sprachkonzept mit Englisch ab der 1. Klasse

- den mittelalterlichen Geschichtserlebnisraum nebenan und ein Unterrichtskonzept, das zulässt, dass die Klassen am Vormittag und Nachmittag dort verweilen zum Lernen und Leben.

- ein tolles Team bestehend aus Lehrerinnen und Lehrern, Sonderpädagogen, Erziehern, Fremdsprachenassistenten, Eltern, FSJ'lern, Schafen, Gespensterschrecken und Kaninchen, die alle die Schule und den Stadtteil lieben.

Seit Juni 2017 gibt es ein neues Schulkonzept, der Schulalltag wurde umstrukturiert und in die Lernzeiten sind Bewegungs- und Ruhephasen eingebaut, damit die Kinder eine optimale Grundvoraussetzung für das Lernen haben.

Seit dem Schuljahr 2017/2018 gibt es im 1. Jahrgang eine Profilbildung. Jede Klasse hat einen unterschiedlichen pädagogischen Schwerpunkt:

1a= eine bilinguale Klasse mit der Unterrichtssprache Englisch

1b= eine "Baui"- Klasse mit dem Schwerpunkt Naturwissenschaft (NaWi) und einem Klassenraum im Geschichtserlebnisraum Lübeck e.V.; Unterricht Montag + Dienstag auf dem Baui

1c= eine Sportklasse mit viel Bewegung und Talentförderung in allen Sportsparten

Neuigkeiten

Autum is here/Der Herbst ist da... von der 4b

21.09.2017 01:00 von Admin

tl_files/css/farben/IMG_0756.JPGtl_files/css/farben/IMG_0757.JPGtl_files/css/farben/IMG_0761.JPGtl_files/css/farben/IMG_0762.JPG

 

 

 

 

 

4c: Wir stellen Tinte her und schreiben mit der Feder

21.09.2017 01:00 von Admin

tl_files/css/farben/IMG_0763.JPGtl_files/css/farben/IMG_0764.JPG

 

 

 

tl_files/css/farben/IMG_0765.JPGtl_files/css/farben/IMG_0767.JPG

 

Mittelalterliche Stadtführung Jahrgang 4

18.09.2017 01:00 von Admin

Sie durchschritten das "Fegefeuer", trafen "Heinrich den Löwen", retteten "Till Eulenspiegel" vor dem Galgen und erlebten weitere spannende und lustige Geschichten aus und um die Hansestadt Lübeck!

Die Schauspieler vom Theater Tremser Teich gingen mit unseren 4. Klässlern auf eine fantastische Reise durch Raum und Zeit und entdeckten Lübeck - die Stadt der 7 Türme, die Stadt der Sagen und Märchen!

tl_files/css/farben/IMG_0748.JPGtl_files/css/farben/IMG_0747.JPGtl_files/css/farben/IMG_0749.JPG

 

Der Fotograf kommt

18.09.2017 01:00 von Admin

Am 11.10. kommt der Fotograf in die Schule. Es werden Klassenfotos und Portraitfotos erstellt. Lachend

Infoabend für die zukünftigen Erstklässlerinnen und Erstklässler 2018

18.09.2017 01:00 von Admin

Am Mittwoch, den 1.11. heißen wir wieder alle neugierigen Eltern und Kinder bei uns willkommen.

Ab 15:30 Uhr bis 18 Uhr: Tag der Offenen Tür der OGS/Schülerclub = Nachmittagsbetreuung der Vorwerker Diakonie

18 Uhr: Rundgang durch die Schule. Treffpunkt: vor dem Sekretariat

19 Uhr: Informationsabend in der Mensa mit Film über die Arbeit der Schule

Einschulung 2017

10.09.2017 01:00 von Admin

tl_files/css/farben/Einschulung1.png

Summer starts: Das war das Sommerfest 2017

22.07.2017 01:00 von Admin

tl_files/css/farben/Sommerfest2.JPG

tl_files/css/farben/Sommerfest1.JPG

tl_files/css/farben/Sommerfest3.JPG

Was für ein tolles Sommerfest! Es stimmte alles: Wetter, tolle Stationen, lecker Kuchen & reichlich Kaffee (Danke an unsere großartigen Eltern!) und ein engagiertes Orgateam (Frau Elvers & Eltern, Frau Hammermeister & Kolleginnen).

UND: Überraschungsgäste

Wolfram Eicke kam und eroberte wieder die Herzen aller im Sturm, besonders seine Roter Hahn Musical Kinder waren Feuer & Flamme. Besonderes Highlight: Wolfram Eicke eröffnete das Sommerfest mit unserer Hymne "Roter Hahn". 

Ein weiterer Überraschungsgast war Fredrik Vahle. Herr Vahle kam mit Ukulele und beherrscht sogar chinesischZwinkernd

Die neuen Klassenlehrkräfte der zukünftigen ersten Klassen stellten sich vor. Es war ein bunter und fröhlicher Vormittag. Vielen Dank an alle, die zu dem Gelingen beigetragen haben. 

Stadtradeln 2017: 3. Platz der Schulen für den Rennstall Roter Hahn

22.07.2017 01:00 von Admin

tl_files/css/farben/Stadtradeln2017a.JPG

tl_files/css/farben/Stadtradeln2017c.JPG

 

Immerhin: 3. Platz unter den Schulen konnte eradelt werden. Das ist super, insbesondere da in diesem Jahr das Wetter nicht unbedingt zum Fahrradfahren eingeladen hat. Durch unsere Fahrradaktionen haben wir hausintern 2 Sieger ermitteln können: Sahra aus der 4b ist Einzelsiegern mit den meisten Kilometern aller teilnehmenden SchülerInnen der Schule, die Klasse 3a von Frau Gedicke ist Klassensieger geworden. Die Preise wurden auf dem Sommerfest übergeben.

HERZLICHEN DANK an die krassen Rennstallfahrer in diesem Jahr. Herzlichen Glückwunsch an Thomas- Mann und die Hanse- Schule. 

FLEA MARKET: Flohmarkt mit Spielgeld der 1. Klassen

12.07.2017 01:00 von Admin


The students practice paying with a game money at a flea market.
This is where toys are purchased.Lachend

tl_files/css/farben/Flohmarkt1.jpg

tl_files/css/farben/Flohmarkt2.jpg

tl_files/css/farben/Flohmarkt 3.jpg

Vernissage: Ausstellung der Kunstwerke von SchülerInnen der Schule Roter Hahn

09.07.2017 01:00 von Admin

Nun war es soweit: Vergangenen Mittwoch eröffnete die Stadtteilbibliothek Kücknitz die Ausstellung der Werke kleiner Künstler vom Roten Hahn. 

Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren unterschiedlicher Nationen haben sich beim Geschichtserlebnisraum Bauspielplatz Roter Hahn getroffen, um Kunst zu erleben und selbst zu gestalten. Jetzt stellen die Kinder der Kücknitzer Künstlertruppe KüKütru einen Teil ihrer Werke in der Stadtteilbibliothek, Solmitzstraße 26, aus.

Das Projekt ist ein Gemeinschaftsprojekt des Geschichtserlebnisraumes und der Schule Roter Hahn, unterstützt durch die Stadtteilbibliothek, ist Teil des Programms „Künste öffnen Welten“ der Bundesvereinigung für kulturelle Kinder- und Jugendbildung und wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert. Unter Anleitung des Lübecker Malers und Illustrators Felix Karweick und der Bildhauerin und Theatermalerin Ria Bredemeyer haben die Kinder gelernt, Flächen zu füllen. Außerdem haben sie bei Ausflügen einen neuen Blick auf ihren Stadtteil bekommen und bei einem Besuch des Behnhauses viel über Malerei und Bildaufbau gelernt.

Die Ausstellung ist montags 10 bis 13 Uhr sowie dienstags, mittwochs und freitags von 14 bis 18 Uhr zu sehen.

tl_files/css/farben/Vernissage 1.JPGtl_files/css/farben/Vernissage 2.JPGtl_files/css/farben/Vernissage 4.JPG